ReferenzenFachartikelProdukte

Wissen, was wirklich wichtig ist

Bestens informiert mit dem BRANKAMP News Picker

Zu einer wettbewerbsfähigen Produktion gehört heute nicht nur die Erfassung von wichtigen Produktionsdaten, sondern auch die schnelle Weitergabe dieser Informationen. Mit FactoryNet von BRANKAMP wird diese Verbindung optimiert: Maschineninformationen werden durch intelligente Online-Kommunikation direkt an den Bediener weitergegeben. Zu den zahlreichen Funktionen der Fertigungsvernetzung gehört auch der BRANKAMP News Picker.

Im Arbeitsalltag ist der Werker einer Flut von Informationen ausgesetzt, aus denen es die wirklich relevanten herauszufiltern gilt. Um ihn dabei zu unterstützen, hat BRANKAMP den News Picker entwickelt. Das neue FactoryNet-Modul funktioniert wie ein Filter, der nur die relevanten Informationen durchlässt. Die gewünschten Informationen können vorher vom Bediener individuell eingestellt werden. So erhält jeder Mitarbeiter aus der Vielzahl der Fertigungsprozessdaten genau die, die für ihn relevant sind. Diese Informationen werden im Push-Verfahren direkt auf dem Bildschirm angezeigt und ermöglichen dem Werker so zeitnah den Blick auf den aktuellen Stand der Fertigung. Durch die Einbindung ins FactoryNet ist die Versendung der Information per SMS oder E-Mail an die jeweils eingestellte Mobilnummer oder Adresse möglich. So ist zum Beispiel auch der Betriebsleiter - selbst wenn er nicht persönlich vor Ort ist - zu jeder Zeit auf dem Laufenden. Mitauslöser für diese innovative Entwicklung war ein häufig geäußerter Kundenwunsch: Der Werker sollte mehr Einfluss auf den Informations-Output haben. Bei der Entwicklung neuer Produkte arbeiten die BRANKAMP-Entwickler eng mit Kunden zusammen und gehen auf ihre Wünsche und Vorschläge ein. Denn Kunden wissen genau, was im täglichen Arbeitsprozess wirklich benötigt wird.

 

Seite drucken